Kennt sich jemand mit der Digitalisierung von sowas aus? Gibt es in oder Umgebung jemanden, der sowas anbietet?

Mastodon zum Laufen gebracht. Natürlich mit eigener Instanz. Abstand wahren und so. Ich Cross poste ab jetzt. Unbeholfener Anfang. Naja. Ist da sonst noch wer? Ich bin @haro.

Okay, Mastodon in Docker zum Laufen zu bewegen, hat bei mir etwas gedauert.
Merke: Um die Secrets generieren zu können, _ohne_ Ruby direkt auf dem Server zu haben, startet man die noch nicht eingerichtete Instanz und führt dann darin `bundler exec rake secret` aus. Um den Rest zum Laufen zu kriegen kann man dann in der immer noch nicht funktionierenden Instanz auch noch `RAILS_ENV=production bundle exec rake mastodon:setup` <- okay, das steht sogar in der Doku.

Aber: *Mastodon läuft!* 😃

Mastodon

Eigene Instanz. Wegen Abstand wahren. Und ich sonst keine Hobbies habe. :-D